Zum Hauptinhalt springen

Der IT Beauftragte des BDS Bundesvorstands

Der BDS Bundesvorstand hat Schiedsmann Andreas Roß zum IT Beauftragten des BDS Bundesvorstands und Dr. Eric Tobias Henn zu seinem Stellvertreter gewählt und wird dabei von IT interessierten Schiedspersonen unterstützt. Stellvertretend für die vielen Mitstreiter sind hier besonders zu nennen:
- Herr Frank Lehmann
- Herr Klaus Lohse
- Herr Hans-Hubertus Koritzki
- Herr Peter Rosteck

Der IT Beauftragte des BDS Bundesvorstands kümmert sich neben der Bundesgeschäftsstelle dabei um

  • die Internetpräsentationen des BDS e.V. und seinen 89 Gliederungen auf Basis des Content Management Systems Typo3 (BDS CMS)
  • der Online-Mitgliederverwaltung (BDS OMV)
  • der Verwaltung der Schiedspersonen-E-Mail-Postfächer
  • der Digitalisierung der Schiedsamtszeitung
  • dem digitalen Formularen für die Arbeit der Schiedspersonen im BDS Vordruck
  • sonstige IT Themen

IT interessierte Schiedspersonen sind herzlich eingeladen, an den vielen IT Projekten des BDS mitzuwirken oder neue zu entwickeln. 

Besonderer Bedarf besteht zur Zeit an Schiedspersonen mit Interesse und Kenntnissen im Bereich der digitalen Rechnungsstellung und XRechnung.

Onlinesprechstunde des IT Beauftragten des BDS Bundesvorstands

Der IT Beauftragte des BDS Bundesvorstands und seine Mitstreiter bieten Onlinesprechstunden zu einzelnen IT Themen des BDS für die Gliederungen im BDS an. Schwerpunkt bilden dazu zur Zeit die Pflege der Internetseiten der Gliederungen im BDS und die Handhabung der BDS Online-Mitglieder-Verwaltung durch die Vorstände und Beauftragten der Gliederungen im BDS.

Des Weiteren werden Onlinesprechstunden zur Handhabung des BDS Vordrucks und zur technischen Anwendung der Formulare angeboten.

In der Onlinesprechstunde können keine Einzelfälle diskutiert oder rechtliche Fragen beantwortet werden. Hierzu steht das Angebot des Schiedsamtsseminares oder die Fortbildungen der Bezirksvereinigungen im BDS zur Verfügung.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Mitglieder des BDS e.V. und zu den Themen BDS CMS und BDS OMV ausschließlich an Vorstandsmitglieder oder Beauftragte der Bezirks- oder Landesvereinigungen im BDS. 

Für die Sprechstunden wird das Programm Big Blue Button genutzt. Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung einen entsprechenden link, mit dem Sie den Seminarraum zum Zeitpunkt der Onlinesprechstunden betreten können. Weitere Informationen auch zu den technischen Voraussetzungen erhalten Sie bei unserem Dienstleister All-in-One Live Online-Education Lösung | EducateOnline.

Interessierte melden sich zu den unten aufgeführen Terminen ausschließlich über die Mailadresse bbb@bdsev.de bitte rechtzeitig an. In der Mail sind anzugeben
- Name und Vorname
- Name der Landes- oder Bezirksvereinigung
- Funktion im Vorstand
- E-Mail-Adresse und Telefonnummer
Gerne können vorhandenen Fragen oder Probleme bereits mitgeteilt werden, damit eine entsprechenden Vorbereitung erfolgen kann und auch z.B. entsprechende Materialien vorab erstellt werden können.

Ablauf der Onlinesprechstunde

Nach Ihrer Anmeldung und wenn ausreichend Teilnehmer sich angemeldet haben wird der Schulungsraum eingerichtet und 30 Minuten vor dem geplanten Termin freigegeben. Die angennommenen Teilnehmer erhalten dann an die in der Anmeldung angegeben Mailadresse eine Einladungsmail mit einem direkten link zum Schulungsraum. Dort können Sie sich mit Ihrem Namen anmelden und den Raum betreten. Bitte planen Sie etwas Zeit für die Prüfung und Einbindung Ihrer Audio und Videoverbindung ein und stellen Sie sicher, dass Ihre Webcam und Ihre Mikrofon angeschlossen ist und funktioniert.

Termine der Onlinesprechstunde der IT Beauftragten des BDS Bundesvorstands

16. November 2021 ab 18:00 Uhr
Informationsveranstaltung zur BDS Online Mitglieder Verwaltung (OMV).
Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an die Beauftragten der Vorstände der Bezirks- und Landesvereinigungen im BDS, die mit der Pflege der Mitgliedsdaten in der OMV beaftragt sind.

23. November 2021 ab 18:00 Uhr
Informationsveranstaltung zu den Internetpräsentationen der Gliederungen im BDS. Umstellung auf die aktuelle Typo3 Version.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an die Bezirksvereinigungen im BDS, die noch nicht auf die aktuelle Typo3 Version umgestellt haben.

25. November 2021 ab 18.00 Uhr
Informationsveranstaltung zum BDS Vordruck 2022. Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an die von den Landesvereinigungen bestellten ehrenamtlichen Tester des BDS Vordrucks 2022. Vorgestellt wird der Prüfungsvordruck, der Testablauf und die Termine. Der Raum steht ab 17:45 Uhr zur Verfügung.

7. Dezember 2021 ab 19:00 Uhr
Informationsveranstaltung zum BDS Vordruck.
Lernen Sie den technischen Umgang mit dem BDS Vordruck und seinen Formularen.