BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V.

BDS - Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen


Schiedsamtszeitung, Jahrgang 1956

Nutzen Sie folgendes Suchformular, um die Anzahl der angezeigten Artikel einzuschršnken.

 .

Jahrgang 1956

Heft 1

SeiteArtikel 
1Zur Jahreswende PDF
12Jubiläen und Persönliches PDF
12Neue Bezirksbeauftragte PDF
12Totenehrungen PDF
13Bericht √ľber die Vertreterversammlung¬†PDF
13LGBez. Hagen PDF
13LGBez. Kiel PDF
14LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF
15AGBez. Neuß PDF
15LGBez. Dortmund PDF
16LGBez. Darmstadt PDF
16Mitteilung der SchriftleitungPDF
16Verzeichnis der vom BDS verwendeten Abk√ľrzungen¬†PDF
3Klute, Fritz, Schm. und Bbftr., Siegen BDS nach weiteren 5 JahrenPDF
3Wach, Herbert, Städt. Rechtsrat, Bochum Der erste Lehrgang des SchsSeminar des BDSPDF
5Keuser, Stefan, Schm. und Lbftr., Mayen Schs.Amtsraum. Schm. und Ordnungsstrafe PDF
6H√ľlsebusch, Dr. Otto, St√§dt. Rechtsrat, Hagen Heiteres aus dem SchsLeben¬†PDF
7Fälle aus der PraxisPDF

Heft 2

SeiteArtikel 
17Der S√ľhneversuch hat der Privatklage vorauszugehen. LG M√ľnchen I. Beschl. vom 21. 10. 1955. III Qs 47/55PDF
17Hartung, Fritz, Dr. jur., Reichsgerichtsrat i. R. Gerichtliche Nachpr√ľfung von Verwaltungsentscheidungen, die auf dem Gebiete des SchsWesens erlassen werdenPDF
22Jahn, G√ľnther, Dr. jur., Amtsgerichtsdirektor, L√ľneburg Verst√∂√üt die vom Schm. gegen einen unentschuldigt ausgebliebenen Beschuldigten festgesetzte Ordnungsstrafe gegen das Grundgesetz?PDF
25Fälle aus der PraxisPDF
28Totenehrungen PDF
29√Ąu√üerungen zu der Entschlie√üung des BDS betr. Entwurf einer BundesrechtsanwaltsordnungPDF
29Jubiläen und Persönliches PDF
30LGBez. Berlin PDF
30LGBez. Bochum PDF
30Neue Bezirksbeauftragte PDF
31LGBez. Hagen PDF
32LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF
32LGBez. Koblenz PDF
32LGBez. Siegen PDF

Heft 3

SeiteArtikel 
33Drischler, Karl, Justizoberinspektor, L√ľneburg Der minderj√§hrige Beschuldigte bzw. Antragsgegner vor dem Schm.PDF
36Vollmer, Franz, Schm. in Bochum Vorzeitiges Verlassen des S√ľhnetermins durch den Beschuldigten¬†PDF
37Wach, Herbert, Städt. Rechtsrat, Bochum Beleidigung des Anwaltstandes? PDF
40Fälle aus der PraxisPDF
43Totenehrungen PDF
44LGBez. L√ľneburg¬†PDF
44Neue Bezirksbeauftragte PDF
44Wechselseitige Stellvertretung PDF
45AGBez. Celle PDF
46LGBez. Aachen PDF
46LGBez. Dortmund PDF
46LGBez. Frankfurt PDF
47LGBez. Bad Kreuznach PDF
47LGBez. Bochum PDF
47LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF
48Anschrift des Gesch√§ftsf√ľhrers¬†PDF
48In Vorbereitung befindliche Veranstaltungen PDF
48LGBez. Wuppertal PDF

Heft 4

SeiteArtikel 
49Beleidigung durch √Ąu√üerung im engsten Familienkreise. BayObLG. Urt. vom 15. 11. 1955. 2 St. 1263/54PDF
50Wach, Herbert, Städt. Rechtsrat, Bochum Der zweite Lehrgang am SchsSeminar des BDS PDF
53Schriftleitung Üble Nachrede trotz entschuldbaren GIaubens an die Wahrheit PDF
54Pawlowski, M., Amtsgerichtsdirektor, Hattingen Vorzeitiges Verlassen des S√ľhnetermins durch den BeschuldigtenPDF
54Preßler, Karl, Schm., Bochum Der bedingte Vergleich PDF
55Fälle aus der PraxisPDF
55Frerk, Adolf, Schm., Herne Vortrag √ľber das SchsWesen vor Schulkindern¬†PDF
60Jubiläen und Persönliches PDF
60Neue Kreisbeauftragte PDF
60Totenehrungen PDF
61Versorgung der Schr. mit Fachliteratur zu Sonderpreisen PDF
62LGBez. Berlin PDF
62LGBez. L√ľneburg¬†PDF
63LGBez. Krefeld PDF
63LGBez. Limburg PDF

Heft 5

SeiteArtikel 
65Möhring, Städt. Oberrechtsrat i. R., Dortmund Das wahre Recht und der Schm.PDF
66Schumacher, Adolf, Landgerichtsdirektor i. R., Hamburg Beleidigung des Ehemannes durch eine seiner Frau zugef√ľgte BeleidigungPDF
68H√ľlsebusch, Dr. Otto, St√§dt. Rechtsrat, Hagen Der Strafantrag gem√§√ü ¬ß 61 StGB und die Wiedereinsetzung in den vorigen StandPDF
72Hartung, Fritz, Dr. jur., Reichsgerichtsrat i. R. Wechselseitige Vertretung PDF
72Hoefs, Richard, Schm., Berlin Wechselseitige Stellvertretung PDF
73Fälle aus der PraxisPDF
76Organisation des BDS, Namen und Anschriften der Mitglieder des Vorstandes, der Landesbeauftragten und der BezirksbeauftragtenPDF
76Totenehrungen PDF
7836. Arbeitstagung in Kassel PDF
78Neue Kreisbeauftragte PDF
79LGBez. Hanau PDF
80LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF

Heft 6

SeiteArtikel 
81Heid, H., Schm. in Br√ľhl, Bez. K√∂ln Die Ehrenerkl√§rung in Frage und Antwort¬†PDF
83Preßler, Karl, Schm., Bochum Amtsraum oder Privatwohnung PDF
84Drischler, Karl, Justizoberinspektor, L√ľneburg Ausschlie√üung des Schs. kraft Gesetzes¬†PDF
87Fälle aus der PraxisPDF
87H√ľlsebusch, Dr. Otto, St√§dt. Rechtsrat, Hagen Der Strafantrag gem√§√ü ¬ß 61 StGB und die Wiedereinsetzung in den vorigen StandPDF
91Totenehrungen PDF
92Jubiläen und Persönliches PDF
92Namen und Anschriften der Kreisbeauftragten PDF
95LGBez. Frankfurt PDF
96LGBez. Braunschweig PDF
96LGBez. Siegen PDF
96Versorgung der Schr. mit Fachliteratur zu Sonderpreisen PDF

Heft 7

SeiteArtikel 
101Preßler, Karl, Schm., Bochum Fahrlässige oder gefährliche Körperverletzung PDF
102Schriftleitung Anm. zum Aufsatz S. 101 PDF
103Fälle aus der PraxisPDF
109Jubiläen und Persönliches PDF
109Neue Bezirksbeauftragte PDF
109Totenehrungen PDF
110LGBez. Aachen PDF
110LGBez. Berlin PDF
110LGBez. Bochum PDF
111LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF
112LGBez. Hagen PDF
97Der S√ľhneversuch ist Klagevoraussetzung. Der Strafantrag begr√ľndet die Verfolgung einer fortgesetzten strafbaren Handlung in ihrem gesamten Umfang. OLG Hamburg. Beschl. vom 9. 11. 1955 Vs 11/55PDF
97Nach Erhebung der Privatklage kann der S√ľhneversuch nicht mehr nachgeholt werden. AG Gelsenkirchen-Buer. Beschl. vom 27. 8. 1955. 6 Bs. 75/55; LG Essen. Beschl. vom 28. 9. 1955, 30 Qs 2/55PDF
98Die Behauptung, ein anderer sei Jude, ist keine √ľble Nachrede, kann aber Beleidigung sein. BGH V. StS. Urt. vom 29. 11. 1955, 5 Str. 322/55PDF
99Wach, Herbert, Städt. Rechtsrat, Bochum Der dritte Lehrgang am SchsSeminar des BDS PDF

Heft 8

SeiteArtikel 
113Eine Privatklage, die erhoben wird, bevor der S√ľhneversuch stattgefunden hat, ist unzul√§ssig. LG Frankfurt/Main. Beschl. vom 13. 2. 1956, 5/5 Qs 14/56PDF
114Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau. Bestimmung des Wohnsitzes des Kindes während bestehender Ehe. OLG Hamm. Beschl. vom 12. 7. 1954. 8 W 101/54PDF
114Schriftleitung Anm. zum Beschl. des LG Frankfurt/Main S. 113 PDF
115H√ľlsebusch, Dr. Otto, St√§dt. Rechtsrat, Hagen Ein Beitrag zum Kostenrecht des Schs.PDF
117Schriftleitung Zur Jahres√ľbersicht 1955¬†PDF
118√úbersicht √ľber die T√§tigkeit der Schiedsm√§nner 1955PDF
120Fälle aus der PraxisPDF
124Geschäfts- und Kassenbericht des BDS PDF
127LGBez. Trier PDF
128Frauen als Schr.PDF

Heft 9

SeiteArtikel 
129Schneble, Dr., Oberamtsrichter, Elmshorn S√ľhneverhandlung gegen Jugendliche?¬†PDF
130Hartung, Fritz, Dr. jur., Reichsgerichtsrat i. R. Haftung f√ľr Amtspflichtverletzungen des Schs.PDF
132Jahn, G√ľnther, Dr. jur., Amtsgerichtsdirektor, L√ľneburg Der "Strafantrag" im Aufgabengebiet des SchsPDF
137Preßler, Karl, Schm., Bochum Die Ehrenerklärung PDF
139Fälle aus der PraxisPDF
141Berechnung der Sprechzimmerverg√ľtung¬†PDF
141Die kommunalen Spitzenverbände und der BDS PDF
141Jubiläen und Persönliches PDF
142Schreiben an Lbftr. und Bbftr. des Landes Nordrhein-Westfalen PDF
143LGBez. Frankfurt PDF
144LGBez. Berlin PDF

Heft 10

SeiteArtikel 
145Vollstreckbarkeit der im SchsVergleich vereinbarten Ehrenerklärung. LG Duisburg. Beschl. vom 30. 3. 1956, 4 T 35/56PDF
146Schriftleitung Anm. zum Beschl. des LG Duisburg S. 145 PDF
147Rehhopp, Dr., Stadtkämmerer, Hagen Die ethischen Grundlagen des SchsAmtes PDF
151Hungs, Franz, Schm. und Lbftr., D√ľsseldorf Aus der Praxis f√ľr die Praxis¬†PDF
152Fälle aus der PraxisPDF
158Jubiläen und Persönliches PDF
158Totenehrungen PDF
159LGBez. Essen PDF
160LGBez. Berlin PDF

Heft 11

SeiteArtikel 
161Schumacher, Adolf, Landgerichtsdirektor i. R., Hamburg Erfolgloser S√ľhneversuch hat der Privatklage voranzugehenPDF
163Jahn, G√ľnther, Dr. jur., Amtsgerichtsdirektor, L√ľneburg Der "Strafantrag" im Aufgabengebiet des SchsPDF
167Wach, Herbert, Städt. Rechtsrat, Bochum Der vierte Lehrgang am SchsSeminar des BDS PDF
170Fälle aus der PraxisPDF
173Totenehrungen PDF
174Jubiläen und Persönliches PDF
175Die Landeskonferenz f√ľr das Land Nordrhein-Westfalen¬†PDF
175LGBez. Hagen PDF
176LGBez. Duisburg PDF
176LGBez. D√ľsseldorf¬†PDF

Heft 12

SeiteArtikel 
177Schriftleitung Josef Frömgen 60 Jahre alt PDF
178Eine Privatklage, die vor der erfolglosen Durchf√ľhrung des S√ľhneversuchs erhoben wird, ist unzul√§ssig. LG M√ľnster (Westf.). Beschl. vom 9. 2. 1956, 7 Qs 37/56 IVPDF
179Schriftleitung Anm. zum Beschl. des LG M√ľnster S. 178¬†PDF
180Jahn, G√ľnther, Dr. jur., Amtsgerichtsdirektor, L√ľneburg Der "Strafantrag" im Aufgabengebiet des SchsPDF
182Schriftleitung Anm. zum Aufsatz S. 180 PDF
183Heid, H., Schm. in Br√ľhl, Bez. K√∂ln Die Ordnungsstrafe in Fragen und AntwortenPDF
187Fälle aus der PraxisPDF
189Empfehlung des Präsidiums des Deutschen Städtetages zur Förderung des BDS PDF
189Jubiläen und Persönliches PDF
189Totenehrungen PDF
190Ersatzwahlen bzw. Ersatzberufungen in die Bundesleitung PDF
191Ausgeschiedener Bezirksbeauftragter PDF
191LGBez. Hagen PDF
192Bitte an die Lbftr. und Bbftr. um Angabe ihrer Personalien PDF
192In Vorbereitung befindliche Veranstaltungen PDF

Alle Angaben ohne Gewähr!